Workshop Manager Kickoff-Meeting Nr. 3

Am 2. und 3. Juli trafen sich acht neue Workshop Manager zu einem ersten Kennenlern-Meeting in den Räumlichkeiten der Wirtschaftskammer Steiermark. Damit ist die Riege der künftigen Manager fast komplett – nur noch für wenige Berufe werden Freiwillige gesucht (Alle Informationen gibt es hier).

Nach der Begrüßung durch Geschäftsführer Harald del Negro und den technischen Leiter Stefan Praschl wurden die Teilnehmer an zwei Nachmittagen auf ihre künftigen Aufgaben als Workshop-Manager vorbereitet. Nach einer Einführung in die Geschichte der World- und EuroSkills bekamen die künftigen Manager auch einen Einblick in das geplante Ausbildungsprogramm bis zum Jahr 2020.

Gemeinsam mit den 48 anderen Managern, die bereits in den vorhergehenden Meetings auf ihre Aufgaben vorbereitet wurden, sind die Teilnehmer bei den EuroSkills2020 für einen reibungslosen Ablauf der Bewerbe zuständig und werden dazu in den kommenden Jahren ausführlich geschult. Im Zuge der Vorbereitungen werden die Workshop-Manager auch als Technical Observer nach Budapest fahren, um ihren Kollegen bei den EuroSkills 2018 über die Schulter zu schauen.

Wir haben die Gelegenheit der kleinen Runde des vergangenen Treffens genutzt und nachgefragt, warum die Teilnehmer das Projekt EuroSkills 2020 eigentlich unterstützen und worauf sie sich bereits besonders freuen. Die Antworten darauf gibt es im Video auf unserem YouTube-Kanal.

 

 

Recent Posts