Der Präsident auf grosser Werbetour für die Euroskills 2020

Seit feststeht, dass Graz im Jahr 2020 Austragungsort für die EuroSkills sein wird, laufen die Vorbereitungen dafür auf höchsten Touren. Präsident Josef Herk ist in seiner Funktion als Repräsentant der EuroSkills im Rahmen der Wirtschaftsparlamente immer wieder in anderen Bundesländern zu Gast. Ziel der Reisen ist es, die Funktionäre der jeweiligen Kammern als Multiplikatoren für das Event zu gewinnen.

Die Tour führte vergangenen Herbst dabei durch die Bundesländer Tirol, Salzburg und Burgenland. Der Empfang für den Präsidenten und die beiden Geschäftsführer Harald del Negro und Angelika Ledineg war in allen Bundesländern überaus herzlich. Mittels eigens angefertigter Infobroschüren und einer Präsentation durch Josef Herk konnten wichtige Schlüsselpersonen als Partner und Mobilisatoren gewonnen werden. Die Mitglieder der Kammern outeten sich dabei sogar als richtige Fans der Berufsmeisterschaft und signalisierten mit ihrer Unterschrift ihre Bereitschaft, ein Teil der EuroSkills 2020 zu sein.

 

 

 

Recent Posts